für das Jahr 2012/2013

Aktivitäten im Zeitraum 07.11.2012 bis 05.11.2013

Die Generalversammlung fand am 6. November 2012 statt.

Am 1. Dezember des vergangenen Jahres fuhren wir mit einem vollbesetzten Bus zum Weihnachtsmarkt nach Aachen. Abfahrt für alle war im Anschluss an das "Ewige Gebet" der Frauen.

Unsere traditionelle Adventsfeier begann am Freitag, den 7. Dezember mit einer hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen unserer Frauengemeinschaft; zum Weckmannessen trafen sich anschließend über 80 Frauen im Pfarrheim. Dort ging es dann bei herrlich duftendem Wintertee zum gemütlichen Teil des Abends über.

Der diesjährige Weltgebetstag der Frauen wurde am Freitag, 1. März um 15.00 Uhr, in unserer Kirche St. Martin Orsbeck ausgerichtet. Anschließend traf man sich noch im Pfarrheim zu einer gemütlichen Kaffee- und Kuchenrunde.

Eine Woche später wurde zum Besinnungstag im Schönstattzentrum in Puffendorf am 7. März eingeladen. Ein weiterer fand am 17. Oktober statt.

Das Kreuzweggebet in der Fastenzeit hielt unsere Frauengemeinschaft dann am 22. März in unserer Kirche ab.

An einem kalten Palmsonntag wurde das diesjährige "Frühstück der Frauen" im Anschluss an die hl. Messe von über 40 Frauen unserer Gemeinde bei frischem Kaffee genossen.

Die Fußwallfahrt zum Birgelener Pützchen fand am 15. Mai statt. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Pfarrheim der Oberstadt.

Der diesjährige Jahresausflug war auf den 5. Juni datiert. Auf dem Weg nach Düsseldorf machten wir zunächst einen Abstecher zur Firma Teekanne. Im Düsseldorfer Stammhaus erwartete uns ein unterhaltsames, informatives Programm, das uns alle begeisterte. Wir unternahmen einen Streifzug durch die über 130-jährige Geschichte der Marke Teekanne. Bei einem Rundgang in der Produktion erlebten wir hautnah den Weg, den der Tee nimmt, um ein heiß geliebtes Teekanne-Produkt zu werden. Von der Mischung über die Qualitätsprüfung bis hin zur Verpackung konnten wir verfolgen, mit welcher Sorgfalt und gleichzeitig modernster Technologie die Teekanne-Tees hergestellt werden. Anschließend konnten wir alle im Showroom einer multimedialen Zeitreise durch die Geschichte des Tees und seiner Kultivierung beiwohnen. Wir erlebten eine beeindruckende Show, in der wir alles Wissenswerte über das Naturprodukt erfuhren. Außerdem konnten wir in aller Ruhe bei leckerem Gebäck Kostproben verschiedenster Teekanne-Tees probieren und zu guter Letzt konnten im Teekanne-Teeshop viele tolle Produkte zum "kleinen Preis" erworben werden.

Anschließend fuhren wir in die Düsseldorfer Altstadt. Bei schönstem Sommerwetter konnten wir unsere Einkaufsbummel oder auch das Flanieren mit leckerem Eis sowie Kaltgetränken an der Uferpromenade genießen. Zum gemeinsamen Abschluss traf man sich in der Hausbrauerei "Zum Schlüssel". Es war ein gelungener Tag.

Für alle Fahrradfreunde hieß es am 7. September um 14.00 Uhr: Kette Ölen, Reifen aufpumpen und los geht's. Bei fast sonnigem Wetter trafen sich fast 20 Frauen am Rohmenplatz. Die 30 km lange Strecke führte uns in Richtung Holland zum "Kastel Daelenbroeck Herkenbosch". In diesem herrlichen Kastel kehrten wir zu Kaffee und Kuchen ein. Auf der Rückfahrt wurden wir dann jedoch von einer Regenschauer überrascht, was uns allerdings nicht weiter störte. Zum Schluss kehrten noch 8 Frauen im Gasthof Thönnissen zu einem kleinen Abendimbiss ein.

Am 25. September nahmen 15 Orsbecker Frauen an der Regionalen Frauenwallfahrt zum "Birgelener Pützchen" teil. Anschließend gab es für alle im Pfarrheim St. Georg Kaffee und Kuchen.

Neue Mitglieder unserer Frauengemeinschaft sind:

Tanja Lengersdorf
Katja Menger
Melanie Thönnißen
Agnes Basten
Sabine Bennett





Nun gedenken wir unserer verstorbenen Mitglieder der Frauengemeinschaft:

Amalie Tillmanns
Gertrud Herfs
Elisabeth Dahinten